9. Okt, 2019

Sehnsüchte

Das Leben ist zu kurz, um Sehnsüchte zu unterdrücken, leidenschaft nicht auszuleben und Gefühle zu verstecken.

Es braucht Mut, sich seine Ängsten und seinen wahren Gefühlen zu stellen. Es braucht Mut, sich wirklich so zu zeigen, wie man ist. 

Es braucht Mut, anders zu sein, als die andern. 

Hunde zeigen mir jeden Tag, wie man sein darf. Einfach sich selbst. 

Hunde sind so, wie wir Menschen wären, wenn wir nur um die wichtigen Dinge Kümmern würden. Ashly Lorenzana

Ich bin unendlich dankbar für das Vertrauen, was jeder Mensch, mit dem ich zusammenarbeite mir entgegen bringt. Dein Vertrauen ist mein grösstes Geschenk. DANKE!